Ihre Gastgeber – Geschichte & Tradition

Entstehung vom Posthotel in Radstadt, Salzburger Land

Das Posthotel in Radstadt ist ein sehr traditionsreiches und eines der ältesten Gebäude im Zentrum von Radstadt. Die örtliche Post mit seinen Stallungen war in diesem Gebäude untergebracht. 1910 wurde das alte Postgebäude als Hotelbetrieb wiedereröffnet. Im Jahre 1927 erwarb Frau Jasny Lisl, unsere Urgroßmutter – Gastronomin mit Leib und Seele – das Posthotel und übernahm das Zepter des Traditionsbetriebes. Anschließend übernahm ihre Nichte, Frau Walter Johanna – unsere Großmutter – den Betrieb und führte diesen erfolgreich weiter. Aufgrund mangelnder Nachfolge wurde das Hotel annähernd 20 Jahre verpachtet. Erst seit 2008 ist das Posthotel in Radstadt wieder in Familienhand.

Hotel Post Radstadt früher
Hotel Post früher
Die alte Stadt Radstadt im Gebirge

Die beiden Schwestern Eva-Maria und Margit führen seit Mai 2008 das Hotel im Zentrum von Radstadt. Nach berufseinschlägigen Ausbildungen an der HBLA Ried am Wolfgangsee sowie dem Tourismuskolleg für Hotelmanagement in Klessheim wurde die nötige Praxis bei den Traditionsbetrieben Hotel Restaurant Obauer in Werfen (Gault & Millau – Köche des Jahrzehnts 2003 – 2012) sowie beim Hotel Goldener Hirsch in Salzburg (Luxury Collection Hotel) erworben.

Viel Wert wird im Posthotel auf Regionalität und erstklassige Qualität der Lebensmittel gelegt. Wir verzichten in unserem Sortiment auf Billigprodukte aus dem Ausland und arbeiten erfolgreich mit ortsansässigen Traditionsbetrieben zusammen. Uns ist es ein Anliegen, so regional wie möglich einzukaufen, um unseren Gästen die bestmögliche Qualität bieten zu können. Bei Fleisch- und Wurstwaren vertrauen wir ganz auf unseren Metzgermeister Josef Ladinger, der uns stets mit erstklassiger Ware versorgt. Unser leckeres Brotsortiment für Ihren Frühstücksgenuss beziehen wir von unserem Bäckermeister Josef Kirchgasser in Radstadt. Bei Gemüse und Obst vertrauen wir ganz auf die Steiermark. Jeden Freitag werden wir von Karl & Christina Wimmer mit frischen Produkten versorgt.

Trotz vieler Um- und Neubauten haben wir stets darauf geachtet, die alten Werte unseres Hauses zu bewahren und diese mit neuen Elementen zu verbinden. Zeitgemäße Eleganz und Komfort, kombiniert mit rustikalem Gewölbe und der Architektur von damals, vermitteln einen besonderen Flair.